Was ich für Sie erreichen will

In den vergangenen Wochen und Monaten durfte ich viele Stärken Baden-Württembergs in unserem Wahlkreis kennenlernen: Leistungsstarke Unternehmen; Bildungseinrichtungen, die auf hohem Niveau forschen und lehren; Vereine und zivilgesellschaftliche Organisationen, die sich jeden Tag für ihre Mitmenschen einsetzen.

Zugleich sehe ich auch, dass es weiterhin viel zu tun gibt: Die Mieten im „Ländle“ sind für viele Menschen kaum zu bezahlen, der Klimaschutz lässt zu wünschen übrig und der Bildungserfolg eines Kindes hängt wie in kaum einem anderen Land vom Geldbeutel der Eltern ab.

Ich kandidiere für den Landtag, weil ich mich dafür einsetzen will, dass genau das besser wird!

Wohnen - für alle bezahlbar machen

Als SPD setzen wir uns für die Schaffung einer landeseigenen Wohnraumgesellschaft ein, die die Kommunen beim Schaffen von neuem Wohnraum unterstützen soll. Wir wollen: 500.000 neue Wohnungen bis 2026.

Wir wollen Kommunen und andere Einrichtungen dabei unterstützen, Leerstand zu beseitigen. Dazu sollen diese Einrichtungen in die Position gebracht werden, als Zwischenmieter auftreten zu können und damit mögliche Risiken abzumildern.

Wir wollen die Grunderwerbssteuer beim erstmaligen Erwerb zur eigenen Nutzung halbieren. Die entstehenden Steuerausfälle der Kommunen sollen durch das Land erstattet werden.

Bildung - faire Chancen für Alle

Unser Schulsystem muss fairer werden und allen Kindern die gleichen Chancen ermöglichen. Dazu braucht es flächendeckende Hausaufgabenbetreuung und überall Schulsozialarbeit.

Außerdem müssen wir an Schulen mehr digitale Kompetenzen vermitteln – das beginnt aber bei den Lehrkräften, die entsprechend geschult werden müssen. Wir müssen die digitale Infrastruktur an Schulen ausbauen und verbessern – damit wir die Schüler*innen mit den entsprechenden Kompetenzen in die Arbeitswelt entlassen können.

Und weil es mir am Herzen liegt: Lassen Sie uns die Landtagswahl zur Volksabstimmung für gebührenfreie Kitas machen!

Klimaschutz - 1,5 Grad sind nicht Verhandelbar

Ich setze mich dafür ein, dass wir die Klimaziele erreichen. Denn auch für meine und zukünftige Generationen muss das Leben lebenswert bleiben. Dazu muss Baden-Württemberg zum Vorreiter bei neuen Technologien werden. Nur wenn wir vorangehen und nicht hinterherrennen können wir unsere Arbeitsplätze weiterentwickeln, erhalten und neue schaffen.

Dazu wollen wir als SPD einen Zukunftsfonds einrichten, der unserer Wirtschaft dabei hilft, zukünftig den Ausstoß von CO2 zu verringern.

Unser Ziel: Mindestens 75% des Stroms aus erneuerbaren Energiequellen bis 2030!

Moderne Mobilität

Ich möchte, dass wir die Straßen entlasten. Das geht aber nur über einen attraktiven, verlässlichen und günstigen ÖPNV. Ich stehe für ein 365€-Jahresticket für Bus und Bahn.

Gerade im ländlichen Raum müssen wir das Angebot ausbauen und die Taktung erhöhen.

Hier im Landkreis stehe ich zur Ludwigsburger Stadtbahn. Es ist lange genug geredet worden. Wir müssen nun endlich vorankommen und hier im Kreis den ÖPNV ausbauen.

Wie die SPD und ich diese Themen Konkret angehen wollen? In unserem kompaktem Wahlprogramm finden Sie konkrete Vorschläge.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Kontaktieren Sie mich gerne oder besuchen Sie eine meiner nächsten Veranstaltungen - Kommen wir ins Gespräch!